ACT: Das Follow-up Tool

Das Follow-up Tool ist eine Handreichung, die Schulen dabei unterstützt, die Ergebnisse einer internen oder externen Evaluation für die Schulentwicklung am Standort zu nutzen. Das Follow-up Tool gibt schrittweise Anleitung von der Entwicklung erster Veränderungsideen bis hin zum Abschluss eines Schulentwicklungsprojekts. Darüber hinaus bietet es zahlreiche methodische Hinweise und Anregungen.


Karl Wilbers (2015). Follow-up Tool. Arbeiten mit Evaluationsergebnissen als Basis für Schulentwicklungsprojekte. ARQA-VET (Hrsg.), Version 2.0. Wien.